Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Niedere Börde

„Vielleicht haben wir die Gelegenheit uns ab und zu frei zu machen,
von den stressigen Aufgaben und uns ein wenig Ruhe und Muße zu gönnen.
Dann können wir eintauchen in die Weihnachtswelt und uns an
das Eigentliche erinnern, was sie bedeutet.“


Mit diesen Zeilen eines Unbekannten möchten wir an die Bedeutung
der Weihnacht für uns Menschen erinnern.
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Familien eine friedliche
und besinnliche Weihnachtszeit.
Gleichzeit möchte ich mich bei den Ortsbürgermeistern, Gemeinde- und
Ortschaftsräten, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren,
bei den Handwerkern und Dienstleistern, Gewerbetreibenden, Geschäftsleuten
und Unternehmen, bei den Vereinen sowie allen ehrenamtlich
tätigen Bürgerinnen und Bürgern im Namen meiner Mitarbeiter für die
vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken.
Ich wünsche all unseren Mitbürgern in der Gemeinde Niedere Börde
Gesundheit, Glück, Erfolg und persönliches Wohlergehen für das
kommende Jahr 2017.

„Die Zeit vergeht nicht schneller als früher,
aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.“
(George Orwell)            

Erika Tholotowsky
Bürgermeisterin

 
 News

Änderung des Hundegesetzes Land Sachsen-Anhalt zum 01.03.2016

Nähere Informationen unter der Rubrik Bekanntmachungen
Neue Termine in der Veranstaltungsvorschau 2016  
Der Kulturspiegel April 2016 vom 05.04.2016 ist online! Stellenausschreibung "Staatlich anerkannte/n Erzieherin/Erzieher"

Nähere Informationen unter der Rubrik Stellenangebote
 
Startseite  |   Impressum  |   Kontakt  |   Letzte Änderung: 15.04.2016